AUSTRIAN AQUANET
   Aquaristik, Terraristik und Vivaristik in Österreich
Login
Nick: Pass:  

 Home > News
Neuigkeiten von Aquarium Münster  
Geschrieben von kekule am Dienstag, 10. August 2010

Süsswasser




 
Aquarium Münster hat der erfolgreichen Fischfutterserie Dr. Bassleer Biofish Food eine neue Gestaltung gegeben. Die Serie Granulatfutter für Zierfische erscheint in einem einheitlichen frischen Design und wurde durch zwei neue Varianten erweitert.


Dr. Bassleer Biofish Food wird in den Granulatgrößen M, L, XL und XXL angeboten. Granulatfutter der Korngröße M sinkt langsam und füttert dadurch in allen Wasserzonen. So erhalten sowohl Oberflächenfresser als auch Fische der Mittelzone und Bodenfische gleichermaßen frische und vollwertige Nahrung.

Dr. Bassleer Biofish Food regularbesteht im Wesentlichen aus skandinavischem Wildfisch und hat einen sehr hohen Anteil an Proteinen (52 %). Es enthält alle Vitamine, Spurenelemente und Mineralien, die Fische benötigen.

Dr. Bassleer Biofish Food forte enthält neben den wertvollen Inhaltsstoffen von Dr. Bassleer Biofish Food regular Immunstimmulatoren wie Zitrusfruchtfleisch, hochwertige Glucane, Hefe- und Algenextrakte. Eine 10tägige Fitnesskur alle drei bis vier Wochen stärkt das Immunsystem und beugt Krankheiten vor.

Dr. Bassleer Biofish Food chlorellaenthält die wertvolle Süßwasseralge Chlorella pyrenoidosa. Diese ist reich an Carotinoiden (z. B. Lutein, Astaxanthin), essentiellen Fettsäuren (z. B. Omega-3), Vitaminen und Spurenelementen (Eisen, Selen, Jod, Folsäure, Calcium). Chlorophyll und wertvolle Nukleinsäuren fördern den Regenerationsprozess.

Dr. Bassleer Biofish Food garlicenthält natürlichen Knoblauch. Es wird auch von erkrankten Fischen, die häufig unter Appetitlosigkeit leiden, gern gefressen. Knoblauch enthält den natürlichen pflanzlichen Wirkstoff Allicin sowie einen sehr hohen Anteil an Mangan, Vitamin B6, außerordentlich viele Spurenelemente (Selen, Jod, Germanium, etc.) und Enzyme.

Dr. Bassleer Biofish Food cavarist ein exklusives Super-Premium-Futter und enthält alle natürlichen Bestandteile für eine ausgewogene Ernährung. Die Herstellung erfolgt in einem speziellen Niedrigtemperaturverfahren, das die vollen Nährstoffe erhält. Durch die besondere agglomerierte Form enthält jede einzelne Mikro-Kapsel wertvolle Peptide, leicht verdauliche Proteine, Nukleotide und chelatierte Spurenelemente. Ein einzigartiger Leckerbissen, der auch von sehr heiklen Fischen gern gefressen wird. 

 
     
  argumor gegen Karpfenläuse, Ankerwürmer, Haut-, Kiemen- und Bandwürmer


Unter der Marke "argumor" stellt Aquarium Münster ein neues Arzneimittel für Zierfische vor. argumor ist eine Suspension gegen Karpfenläuse (Argulus), Ankerwürmer (Lernea), Hautwürmer (Gyrodactylus), Kiemenwürmer (Dactylogyrus) und Bandwürmer (Cestoden).

Fische zeigen bei einer Infektion mit Kiemenwürmern eine erhöhte Atemtätigkeit. Bei einer Infektion mit Bandwürmern magern Fische trotz normalem Fressverhalten stark ab. Bei Befall mit Hautwürmern versuchen Fische, sich durch Scheuern der Parasiten zu entledigen. Karpfenläuse und Ankerwürmer sind deutlich auf der Haut sichtbar.

argumor mit dem Wirkstoff Diflubenzuron ist einfach anzuwenden und hat eine sichere Wirkung gegen diese Arten von Parasiten

 
 
     
  aquavital conditioner+ macht aus Leitungswasser fisch- und pflanzenfreundliches Aquarienwasser


Unter der Bezeichnung "aquavital conditioner+" wird der Wasseraufbereiter von Aquarium Münster in neuer Produktausstattung mit einer komplett neu entwickelten Rezeptur angeboten.

Wasser ist, wie es heute vielfach aus der Leitung kommt, für Zierfische zu aggressiv und nicht artgerecht. So finden sich eine Vielzahl von Schadstoffen, die für Zierfische unverträglich sind.

aquavital conditioner+ bindet und neutralisiert schädliche Schwermetalle und sorgt damit für ideale Umweltbedingungen im Aquarium. aquavital conditioner+ stabilisiert den pH-Wert und beugt dadurch belastenden pH-Schwankungen vor. Wertvolle rein biologische Kolloide fördern die Bildung der schützenden Schleimhaut. aquavital conditioner+ neutralisiert schädliches Chlor innerhalb von wenigen Sekunden. 


 
     

Neuigkeiten von Aquarium Münster

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.



Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version

Artikel Bewertung
Ergebnis: 3
Stimmen: 90

stars-3

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links
Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Süsswasser
Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen:




Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.

Nutzungsbedingungen

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by AUSTRIAN AQUANET


Impressum | Werben


AUSTRIAN AQUANET on Facebook


Follow AUSTRIANAQUANET on Twitter
Aquascaper.at


Seitenerstellung in 0.0871 Sekunden, mit 21 Datenbank-Abfragen