AUSTRIAN AQUANET
   Aquaristik, Terraristik und Vivaristik in Österreich
Login
Nick: Pass:  

 Home > News
Tropical - CRUSTA STICKS  
Geschrieben von kekule am Dienstag, 16. März 2010

Archiv



  

Crusta Sticks ist ein Basisfutter, das für alle Arten von Zwerggarnelen (z.B. Amano-Garnele, Grüne Zwerggarnele (babaulti), Red Cherry, Bienengarnele, Tigergarnele, Blue Shrimp), Fächergarnelen die ihre Nahrung aus dem Wasser filtern (Atyopsis sp.), Großarmgarnelen (Macrobrachium sp.) und andere Krustentiere, auch Meerwasserarten, mit hohen Ernährungsansprüchen empfohlen wird. Crusta Sticks sind schnell sinkende Sticks, die in einem neuen Extrusionsverfahren hergestellt werden. Das Futter zerfällt nicht im Wasser und verändert nicht dessen Parameter. Crusta Sticks bietet die Vielfalt an Nährstoffen, die für Shrimps lebenswichtig sind, z.B. Meeresalgen und Spirulina. Es enthält auch Calcium, das die Entwicklung des Krustentierpanzers unterstützt. Die regelmäßige Fütterung unterstützt die Tiere bei der Häutung, Laichbereitschaft und der Entfaltung einer herrlichen Farbenpracht.
 

 








Aussendung
Tropical Heimtierbedarf Deutschland GmbH
Bühlfelderweg 12 94239 Ruhmannsfelden
www.tropical-deutschland.de

Tropical - CRUSTA STICKS

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.



Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version

Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links
Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Archiv
Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen:




Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.

Nutzungsbedingungen

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by AUSTRIAN AQUANET



Ranking-Hits


Impressum | Werben


AUSTRIAN AQUANET on Facebook


Follow AUSTRIANAQUANET on Twitter
Aquascaper.at
Sieger der Herzen Laufblog


Seitenerstellung in 0.0879 Sekunden, mit 21 Datenbank-Abfragen